Ecstatic Dance bei WDR COSMO

Manche bezeichnen Ecstatic Dance als das neue Yoga. Fakt ist: Es ist eine verdammt gute Party mit exzellenten DJ Sets, zu denen man ohne Alk, ohne Zigaretten ohne Drogen, ohne Sabbeln, ohne Phone und ohne Schuhe danct. Ich teste Ecstatic Dance weltweit. Ich war in Goa beim Ecstatic Dance Festival, tanzte in Leipzig im kleinen Yogastudio und bin regelmässig in Ubud auf Bali dabei, wo das Event im Yoga Barn immer ausverkauft ist und man lange anstehen muss. Warum sich das lohnt und was Ecstatic Dance kann, erzählte ich bei WDR COSMO.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 1 =

Trijntje Van de Wouw – „I want to do something that I really really want to do!“
Mit Herzrasen zu Osho
Fussball Moderationen
Es war einmal Eat Pray Love: Ubud und das Märchen von der Liebe